Schmerzfrei durch die Schwangerschaft

Manche Sachen lassen sich durchaus vermeiden. Manche Schmerzen auch! 

Manchmal braucht es nur ein paar Erinnerungs-Schubser und ein paar ganz einfache Verhaltensmodifikationen im täglichen Leben. Wenn man zu Schmerzen neigt, wenn man sie schon hat, oder wenn man sich in der Schwangerschaft so lange wie möglich so gut es geht schmerzfrei halten möchte, hier ist die Checkliste. Sie ist genauso anwendbar bei Blasen- und Beckenbodenschwäche. Die Dinge wiederholen sich überall und sind deshalb eigentlich gar nicht so schwer.

Download geht automatisch beim Klick.

Download
"Checkliste Schmerzfreiheit"
Checkliste Schmerzfreiheit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.1 KB

Informiere Dich weiter: