Physiotherapie in der Schwangerschaft


 

 

Entgegen aller Unkenrufe schaden weder Physiotherapie noch Massagen in der Schwangerschaft Mutter oder Kind!

Dieser Irrglaube besteht seit langem und ist nicht tragbar. Weder Physiotherapie noch Massagen lösen Wehen aus. Es ist selbstverständlich, dass behutsam und sorgsam mit schwangeren Patientinnen umgegangen wird.

Zitat der Hebammen in der St. Hedwig-Klinik: "Wenn Wehen so einfach auszulösen wären, müssten wir keine Geburten mehr einleiten."

Von fachlich auf diesem Gebiet qualifizierten und spezialisierten Physiotherapeuten und Hebammen profitieren sehr viele Schwangere, die mit Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Atemproblemen oder schmerzhaft geschwollenen Händen und Füßen in die Praxen kommen.

Oft hören die Frauen von ihren Ärzten "da kann man nix machen, da müssen Sie warten bis es vorbei ist".

Auch solch eine Aussage ist nicht tragbar.

Oft bekommen die Schwangeren nicht einmal ein Rezept für Krankengymnastik ausgestellt. Die Frauen werden mit ihren Schmerzen allein gelassen. Dabei ist es genau in dieser Zeit so unheimlich wichtig, dass es den Frauen gut geht und sie so wenig Stress und Schmerzen wie möglich haben, denn dann geht es auch dem Baby gut.

In fachlich gut ausgebildeten und sensiblen Händen sind Schwangere auch gut aufgehoben.

 

 

Durch sanfte Körperarbeit, eine Kombination aus Physiotherapie, Manuelle Therapie, Osteopathie, Massagen, lösenden oder aktivierenden Techniken, individuell abgestimmten Übungen und Dehnungen wird Ihr Körper unterstützt sein Gleichgewicht in der Schwangerschaft zu halten und zu regulieren.

Mit zunehmender Schwangerschaft ist der Körper auch zunehmend muskulären, hormonellen und neurovegetativen Herausforderungen ausgesetzt. Er gerät aus seiner gewohnten Balance.

Es kann z.B. leichter zu Rückenschmerzen, Wasseransammlungen, Karpaltunnel-Syndrom, Nackenverspannungen und anderen Symptomen kommen.

Ein Kinesio-Tape kann zusätzlich sehr hilfreich zur Bauchunterstützung und bei Schmerzen sein.

 

  • Behandlungen bei Schmerzen, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen
  • Behandlungen bei Karpaltunnel-Syndrom, geschwollene Hände mit Missempfindungen oder Taubheitsgefühl
  • Behandlungen bei Wassereinlagerungen
  • Vegetativ regulierende und harmonisierende Behandlungen
  • Faszienbehandlungen, Myofascial Release Techniken
  • Craniosacrale Osteopathie
  • Osteopathische Techniken
  • Schwangerschaftsmassagen
  • Entspannungs-Behandlungen
  • Kieferbehandlungen
  • Beckenbodentraining
  • Kinesio-Tape zur Unterstützung des Bauchs oder bei Schmerzen

Kinesio Tape in der Schwangerschaft

Hier noch ein paar "Freebies" für zuhause

 "Weg mit dem Babyspeck"- Der 7 Tage Detox Plan.

Einfach aufs Bild klicken. Kostenlos abholen.

Jeden Tag nur 1 Übung.

Hol Dir hier Dein  kostenloses 5 Tage Rückbildungs-Workout mit 5 Videos. Einfach aufs Bild klicken.


Ab 01.02.2017 kann ich aus organisatorischen Gründen vorerst nur noch Privatrezepte und Selbstzahler abrechnen

 

 

Terminvereinbarungen am besten per Email. Telefonisch bin ich meistens schlecht erreichbar, aber ich habe natürlich eine Mailbox: 0621 - 86364118

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.