RÜBI TV Folge 4

 

 

Heute in der vierten Folge von RÜBI TV beantworten wir Fragen zu den Themen

  • Stillen und Rektusdiastase. Soll ich abstillen wegen der Rektusdiastase?
  • Scheidenpups, Flatus Vaginalis.
  • Was mache ich, wenn die Rippen hoch stehen nach der Geburt? Wie bekommt man die wieder runter?
  • Training mit Baby in der Trage und Tragen. 

 

 

 

 

Mehr über Sabine findet ihr auf ihrer Webseite.

 

Schreibt uns Eure Fragen unten in die Kommentare oder schickt uns eine Email und wir beantworten sie im RÜBI TV.

 

Themen: Rad fahren/Rennradfahren und Sport nach der Geburt. Das Wochenbett. Warum ein Jahr warten? Die tiefe Bauchmuskulatur im Zusammenhang mit dem Rest. Warum Vorsicht und gewisse Verhaltensmaßnahmen?

Themen: Elektrotherapie für den Beckenboden. 

Rektozele nach der Geburt. Bleibt die Rektusdiastase für immer?

Kann man mit einer Rektusdiastase nie normal Bauchmuskeltraining machen?Die Sache mit dem Vierfüßlerstand.

Warum die tiefen Muskeln am Anfang wichtiger sind als die anderen.

Lost Penis Syndrome.

Themen: Hilft der Heller Handgriff? Hilft die Tupler Technik? Hilft der Elvie Trainer? Muß man nicht irgendwann auch wieder die geraden Bauchmuskeln trainieren?


Hi, ich bin die Nicole. Ich bin seit 25 Jahren Physiotherapeutin und habe viele Jahre auf der Wochenstation und auf der gynäkologischen Station in der Frauenklinik gearbeitet. Von mir bekommst Du Informationen zum "Thema" aus erster Hand. 

Rückbildung vom ersten Tag an, im Rückbildungskurs, in der Praxis mit Patienten und leider auch oft die Spätfolgen von Beckenbodenschwächen (und was es sonst noch alles geben kann)  in der operativen Gynäkologie, kenne ich in und auswendig. 

Bei mir bist Du richtig, wenn Du reale medizinische Informationen zum Thema

Rückbildung und Frauengesundheit suchst. Mehr über mich findest Du hier.

Eure Fragen

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Oder schreibt einen Kommentar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0